Netflix stellt sein „Marco Polo“ ein

Nach 2 Staffeln hat Netflix die Geduld mit seiner Eigenproduktion „Marco Polo“ verloren und die ambitionierte und kostspielige Abenteuerserie eingestellt. Sehr sehr schade

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.