DAZN wird teurer

Der Sport-Streamingdienst DAZN hat die erneute Preiserhöhung zu Beginn der Fußball-Bundesliga ordentlich

„Wir sind 2016 mit 9,99 Euro gestartet und haben dann kontinuierlich Premium-Sportrechte addiert, wie die Champions League oder die Europa League – ohne den Preis zu erhöhen“, sagte de Buhr.

Mittelwelle ist man 2021 bei 14,99 Euro, also eine ordentliche Erhöhung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.