DAZN will mehr in England

DAZN will mehr: Wenn die TV-Rechte an der Premier League demnächst wieder auf den Markt kommen

Herr Rushton, der in seiner Funktion bei DAZN seit Jänner im Amt ist, bestätigte, dass „sobald die Rechte auf den Markt kommen, bieten wir mit“.

Die bestehenden TV-Verträge gelten nur noch 15 Monate, auch die Auslandsrechte, die Sky Deutschland damals DAZN abgenommen hat, kommen parallel auf den Markt. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.