Pinterest macht sich gut

Die Fotoplattform Pinterest hat in ihrem ersten Quartal als börsennotiertes Unternehmen die Erwartungen der Händler deutlich übertroffen. Unglaublich eigentlich, ich selbe nutze es kaum.

Umsatz im zweiten Quartal stieg auf gut 261 Millionen Dollar. Auch der bereinigte Verlust fiel mit 26 Millionen Dollar niedriger aus als erwartet.

Jetzt muss sich nur mehr zeigen, ob das Unternehmen auch je in die Gewinnzone kommt

Apple will nach China

Mitten im Handels-Konflikt zwischen Washington und Peking will Apple einem Medienbericht zufolge die Produktion seines neuen Mac Pro-Computers aus den USA nach China auslagern.

Da dürfte die Produktion „made in the USA“ zu teuer sein und China bleibt einfach die günstigere alternative für eine Apple Produktion

Media Markt und Saturn am Ende?

Amazon und eBay sei Dank. Media Markt blickt auf ein ernüchterndes Geschäftsjahr zurück.

Die Muttergesellschaft Ceconomy blicken somit auf ein ernüchterndes Geschäftsjahr zurück. Wie „Horizont“ berichtet, verliert die Marke Media Markt innerhalb 1 Jahres 73 Prozent an Wert. Das entspreche knapp 250 Millionen Euro. Vorstandsmitglied Dieter Haag Molkenteller zeigt sich wenig hoffnungsvoll beim Blick in die Zukunft: Für das nächste Geschäftsjahr rechne der Konzern nicht mit einer Besserung,

Sky verlängert

„Das Boot“ schippert Rekordquoten ein – Staffel 2 kommt

„Das Boot“ erreichte innerhalb der ersten 10 Tage insgesamt 1,13 Mio. Zuschauer im TV und erzielte weitere 1,89 Mio. Abrufe über SKY.

„Das Boot“ läuft seit 23. November immer freitags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky 1 HD.

Wird nun logischerweise verlängert…

Sky Sport News auf Zattoo

Der Free-TV-Sportsender von Sky wird nur im Premium- und Ultimate-Angebot angeboten. Nutzern der Gratis-Variante von Zattoo bleibt Sky Sport News HD somit vorenthalten.

Mit einem Verweis auf lizenzrechtliche Gründe informiert Zattoo, dass zeitversetzte Funktionen, wie Restart, Pausieren oder Aufnehmen einer Sendung, beim Streamen von Sky Sport News HD nicht zur Verfügung gestellt werden können.

Sky schmeißt RTL Teilweise raus

Sky und RTL konnten sich nicht über eine weitere Einspeisung der Pay-TV-Kanäle der Kölner Senderfamilie einigen.

Eine ganze Reihe an RTL-Sendern werden ab 17. Juli verschwinden zb.: RTL Crime, RTL Passion und RTL Living.

Alles betrifft natürlich Deutschland, Österreich und die Schweiz über SAT. UPC Österreich und die Schweiz sind diese Sender weiterhin über Sky verfügbar.